Vorsorge Brustkrebs

MR-Mammographie

Die MR-Mammographie gilt nachweislich als die Methode mit der höchsten Detektionsrate für solide Tumoren der weiblichen Brust und ist somit ein wichtiger Baustein in der Brustkrebsvorsorge. Ohne Röntgenstrahlung können Tumore ab ca. 2mm entdeckt werden.

Brustultraschall

MR-Mammographie

Mammakarzinom